Das Manifest der Freiheit

Date : 30. März 2019

Ankündigung: Gruppenausstellung – des Künstlerkollektivs ARX T – 1. bis 15 Oktober 2019 Das Manifest der Freiheit ist unsere Kunst. Unsere Kunst ist die Manifestation der Freiheit. Durch unser Wirken manifestiert sich Freiheit: Denkfreiheit. Schaffensfreiheit. Handlungsfreiheit. Zerstören ohne Rechenschaft. Aufbauen ohne Auftrag. Mit ihr fühle ich mich gestört. Mit ihr spüre ich Glück. Mit ihr darf ich streiten und zustimmen. Mit…


Ausstellungen in Berlin: Art-Boom – aber kein Basel-Effekt

Date : 21. November 2018

Ausstellungen in Berlin sind angesagt. Die Szene boomt. Mit Messen wie der Berlin Art Week oder dem Gallery Weekend mischt die Hauptstadt kräftig mit. Doch wo bleibt das Geld und wo die freie Szene? Das Bild, das Berlins Kreativszene lange Zeit prägte, hat sich gewandelt. Immer mehr Galerien sprießen aus dem Boden. Immer mehr berühmte Künstler stellen hier aus und…


Arumbaya Fetisch für Ausstellungsprojekt gesucht

Date : 23. August 2018
Arumbaya Fetisch für Ausstellungsprojekt gesucht

Für unsere Ausstellung „Myths of the Unknown“, die im Sommer 2019 in Berlin startet suchen wir zum Kauf oder als Leihgabe einen Arumbaya Fetisch. Wir freuen uns auf Angebote oder Hinweise für Erwerb- und Leihanfragen.


500qm – Ausstellungsraum in Berlin gesucht für Juni 2019

Date : 24. Juli 2018

Wir suchen einen Ausstellungsraum in Berlin für die geplante Sonderausstellung Saeculum Aureum im Juni 2019. Das Künstlerpaar Esteban und Thalia de la Vega inszenieren eine kultische Szene aus 501 Ready-Made-Objekten. Die Arbeit zeigt eine Vielfalt von mythischen und religigösen Bezügen und bricht sie ironisch mit den Mitteln der Popkultur. Gesucht sind 400qm – 600qm freitragende Raumfläche für 4 Tage an…


Happy new Year: How I became 100 Artists

Date : 1. Januar 2018

Wir wünschen allen Partnern, Kunden und vertretenen Künstlern in aller Welt ein wunderbares, schaffensreiches und ungewöhnliches neues Jahr. 2018 widmen wir die Geschichte von Shea Hembrey – die uns immer wieder an unsere eigene Mission erinnert.


Neues Ausstellungsformat „Schrödingers Cat“

Date : 1. Januar 2018

Im Herbst 2018 wird ein neues Ausstellungsformat das Licht der Welt erblicken. „Schrödingers Cat“ ist die erste Blindverkostung zeitgenössischer Kunst. Dabei präsentieren wir in einer Doppelausstellung Werke eines bekannten, etablierten Künstlers neben den Werken eines unbekannten, nicht-etablierten Künstlers. Alle Werke sind im Hinblick auf Urheber und Bedeutung nicht gekennzeichnet. Dem Publikum eröffnet sich damit die Chance auf einen von Renommee,…


William Kentridge – einer der wichtigsten Künstler unserer Zeit

Date : 22. Dezember 2017

William Kentridge macht Furore. Entwürfe, Filme, Montagen – die Kreativität des südafrikanischen Allrounders kennt keine Grenzen. Dieser Künstler zeichnet sich dadurch aus, dass er Collagen aus Kohle, Pastellfarben und Farbstiften auf einfachem Papier mit Textabschnitten erstellt. Er wurde mit seiner Arbeit als Theaterregisseur und Filmemacher global bekannt. Seine Werke zeigen poetisierte, politische Ereignisse als Allegorien. Dabei beruft er sich in…


Tjipetir Platte für Ausstellung gesucht

Date : 9. Dezember 2017
Tjipetir Platte für Ausstellung gesucht

Für unsere Ausstellung „Myths of the Unknown“, die im Sommer 2019 in Berlin startet suchen wir zum Kauf oder als Leihgabe eine Tjipetir Platte. Wir freuen uns auf Angebote oder Hinweise für Erwerb- und Leihanfragen.


Rosemarie Trockel – eine der wichtigsten Künstlerinnen unserer Zeit

Date : 22. November 2017

Rosemarie Trockel wurde 1952 geboren und ist die mittlere Tochter von drei Geschwistern. Sie ist eine gegenwärtig sehr erfolgreiche deutsche Künstlerin, die weltweit für ihre schwer verständlichen und kontroversen Arbeiten bekannt ist. Im Mittelpunkt ihrer Kunstwerke stehen sehr oft der Feminismus und die Sexualität. Aber sie wurde durch ihre einzigartigen Strickarbeiten international bekannt. Sie hat das Witzlose zur Kunst gemacht…


Mianki Gallery

Date : 1. November 2017

Die mianki Gallery wurde in Berlin Schöneberg im Sommer 2008 gegründet und seitdem befindet sich die Galerie in einem Bezirk mit wachsender Anzahl von Galerien und einem hundertjährigen Traditionsort der künstlerischen Schöpfung. Inhaber und Gründer Andreas Herrmann hat sich schon 2008 für den Standort im Kunstquartier in Schönberg bewusst entschieden. Dieser Entscheidung haben viele weitere Galerien gefolgt. Die vertretenen Künstler…


@